Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands ab 30 € und 10 % Rabatt ab 100 € Bestellwert

ARDAP Spot-On Katzen Varianten
ARDAP Spot On Katze bis 4 kg vorne
ARDAP Spot On Katze über 4 kg vorne
ARDAP Spot-On - 3 Tuben
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, ARDAP Spot-On Katzen Varianten
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, ARDAP Spot On Katze bis 4 kg vorne
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, ARDAP Spot On Katze über 4 kg vorne
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, ARDAP Spot-On - 3 Tuben

ARDAP Spot-On für Katzen

Normaler Preis
17,99 €
Sonderpreis
17,99 €
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Sofort lieferbar

  • Inhalt: 3 Tuben
  • Hochwirksames Mittel gegen Zecken und Flöhe für Katzen
  • Bis zu 12 Wochen nachhaltiger Schutz
Art.Nr.: 077350

ARDAP Spot-On für Katzen Content 01
ARDAP Spot-On für Katzen Content 02
ARDAP Spot-On für Katzen Content 03

ARDAP Spot-On für Katzen: 3 Tuben

ARDAP Spot-On mit dem Wirkstoff Chrysanthemum (Naturpyrethrum) aus der Chrysantheme ist ein hochwirksames Mittel zur äußerlichen Anwendung bei Katzen. Das Spot-On bietet einen zuverlässigen und bis zu 12 Wochen anhaltenden Schutz vor Zecken (Rhipicephalus sanguineus, Ixodes ricinus) und Flöhen (Ctenocephalides felis, Ctenocephalides canis).

Der Wirkstoff Chrysanthemum wird aus der Chrysanthemen Pflanze gewonnen. Das Wirkprinzip von Chrysanthemum ist die Abwehr, auch bekannt als repellierende Wirkung gegen Schadinsekten. Dieses Wirkprinzip liegt auch dem ARDAP Spot-On gegen Zecken und Flöhe zu Grunde.

Alternativ empfehlen wir ARDAP Zecken- und Flohschtzhalsband für Katzen.

Gebrauchsanweisung:

Zur Vorbeugung gegen Zecken- (gemeiner Holzbock (Ixodes ricinus) und Braune Hundezecke (Rhipicephalus sanguineus)) und Flohbefall (Ctenocephalides felis, Ctenocephalides canis).

Die einmalige Gabe verhindert einen Befall mit Zecken und Flöhen für bis zu 12 Wochen. ARDAP Spot-On ist eine helle klare Lösung zur Anwendung auf der Haut von Katzen.

Die Dosierung entspricht der Gewichtsangabe auf der Packung. Der vollständige Tubeninhalt wird aufgetragen. Dazu wird das Fell auseinandergeteilt und die zu verabreichende Menge direkt auf die Haut im Nackenbereich aufgetropft.

Es ist darauf zu achten, den Tubeninhalt so in den Nacken aufzubringen, dass die Katze diesen nicht ablecken kann. Die Behandlung kann nach zwei Wochen wiederholt werden, sollte der Wirkstoff von der Katze abgewaschen worden sein.
In Mehrkatzenhaushalten sollten die Tiere nach der Applikation bis zum abtrocknen des Produktes getrennt werden, um so gegenseitiges Abtrocknen zu verhindern.

Nicht bei Katzen unter drei Monaten anwenden. Nicht bei kranken oder rekonvaleszenten Tieren anwenden. Katzen mit Hautläsionen, insbesondere an der vorgesehenen Applikationsstelle, sollten von der Behandlung ausgeschlossen werden.
Die Katze sollte nach der Anwendung, insbesondere im Nackenbereich, nicht gestreichelt werden, bis die behandelte Stelle getrocknet ist. Falls der Tubeninhalt versehentlich verschluckt wird, sollte unverzüglich ein Arzt aufgesucht werden.

Mögliche Nebenwirkungen:
Das Spot-On hat einen bitteren Geschmack. Daher kann es bei einer intensiven Fellpflege der Katze und ablecken unmittelbar nach Auftragung der Lösung Speicheln verursachen. Dieses ist kein Zeichen einer Vergiftung und klingt nach einigen Minuten ohne weitere Behandlung wieder ab.
Sollte die Katze bei der intensiven Fellpflege direkt nach der Applikation das Produkt ablecken, kann es in sehr seltenen Fällen (Ausnahmefälle, definiert als weniger als 1 von 10.000 Katzen) als Reaktion auf Chrysanthemum oder die Lösungsmittel zu Unruhe, Abgeschlagenheit, Zittern oder anderen neurologischen Symptomen kommen. Diese Symptome sind vorübergehend (transient) und verschwinden in der Regel nach 24 - 48 Stunden. In sehr seltenen Fällen (weniger als 1 von 10.000 Katzen) kommt es an der Applikationsstelle zu einer Hautreaktion, wie vorübergehendem Haarausfall, Rötung, Juckreiz oder entzündlichen Reaktionen.
Im Fall, dass Unsicherheiten bezüglich der beobachteten Symptome bestehen, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice oder kontaktieren Sie Ihren Tierarzt.

Besondere Vorsichtsmaßnahmen für den Anwender:
Chrysanthemum und die Lösungsmittel können in sehr seltenen Fällen zu Hautempfindlichkeiten oder vorübergehenden Hautreaktionen, wie einer Irritation oder einem Kribbeln der Haut führen.
Während der Anwendung nicht essen, trinken oder rauchen und Kontakt mit den Augen und der Mundschleimhaut vermeiden. Bei Benetzung der Haut des Anwenders, diese mit Wasser und Seife abwaschen. Nach der Anwendung sind die Hände sorgfältig zu waschen.

Das Lösungsmittel in ARDAP Spot-On kann bestimmte Materialien, wie Leder, Stoffe, Kunststoffe und polierte Oberflächen angreifen. Die Applikationsstelle sollte vor Kontakt mit solchen Materialien getrocknet sein. Bei Überempfindlichkeit gegenüber dem Lösungsmittel kann es vereinzelt zu kurzzeitigen allergischen Reaktionen kommen.  Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Schutzhandschuhe tragen.

Gefahrpiktogramm FlammeGefahrpiktogramm AusrufezeichenGefahrpiktogramm Umwelt

Achtung 

Gefahrenhinweise:
H226: Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
H319: Verursacht schwere Augenreizung.
H411: Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Sicherheitshinweise:
P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P210: Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen.
P273: Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P391: Verschüttete Mengen aufnehmen.
P403+P235: An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Kühl halten.
P501: Inhalt / Behälter der Entsorgung gemäß den örtlichen/nationalen/internationalen Vorschriften zuführen.

Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellen fernhalten.
Nicht rauchen.
Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
Nicht über 25°C lagern.
Behälter dicht verschlossen halten.
Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
Entsorgung gemäß den regionalen Vorschriften.

  • Chrysanthemum cinerariaefolium
  • Extrakt 5 % (50 g/kg) (CAS 89997-63-7)

Insektizide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

Andere Kunden kauften auch

ARDAP Ungezieferspray - Alle Varianten - vorne
ARDAP Ungezieferspray - Alle Varianten - vorne
ARDAP Ungezieferspray 750 ml - Offener Deckel - vorne
ARDAP Ungezieferspray 750 ml - 3er Pack - vorne
ARDAP Ungezieferspray 750 ml - vorne
ARDAP Ungezieferspray 400 ml - vorne
ARDAP Ungezieferspray 200 ml - vorne

ARDAP Ungezieferspray

ARDAP Ungeziefer Zerstäuber 250 ml, 500 ml Varianten
ARDAP Ungeziefer Zerstäuber 250 ml, 500 ml Varianten
ARDAP Zerstäuber 250 ml vorne
ARDAP Zerstäuber 500 ml vorne

ARDAP Ungeziefer-Zerstäuber

ARDAP Konzentrat 200 ml, 500 ml Varianten
ARDAP Konzentrat 200 ml, 500 ml Varianten
ARDAP Konzentrat 200 ml vorne
ARDAP Konzentrat 500 ml vorne

ARDAP Ungeziefer-Konzentrat

ARDAP Fogger 2x100 ml, 200ml Varianten
ARDAP Fogger 2x100 ml, 200ml Varianten
ARDAP Fogger 2er Pack schraeg vorne
ARDAP Fogger 200 ml vorne

ARDAP Fogger - Ungeziefervernebler